PEDRALI - The Italian Essence

Patrick Norguet

In einem Arbeitsgang, so realisiert Patrick Norguet ein Objekt, der schon in der Schulzeit lieber skizzierte, als in Schulbüchern zu studieren. Ein Ausflug in die Welt der Industrie und ein Design-.Studium ebneten den Weg dieses Freigeistes.

2000 wurde er von Giulio Cappellini entdeckt und darf sich, Dank seines inzwischen berühmten Rainbow-Chairs, zum Kreis der wichtigsten Designer zählen.

Für Patrick Norguet ist Design die Zusammenkunft mit einem Produzenten, der in der Lage ist, seine Kreativität trotz der technischen und wirtschaftlichen Einschränkungen und Erwartungen der Endverbraucher zu modellieren, die er demütig, aber beständig zu verführen hofft.

Alles um ihn herum inspiriert ihn, der immer versucht seine Produkte so zu formen, dass deren Genauigkeit und Modernität dem Lauf der Zeit trotzen. Dadurch ist er zu einem der wichtigsten Protagonisten der internationalen

photo © Dimitri Coste