PEDRALI - The Italian Essence

Busetti Garuti Redaelli

Manuela Busetti, Andrea Garuti und Matteo Redaelli lernen sich während des Studiums in Industrial Design am Istituto Europeo di Design in Mailand kennen. Bereits an der Universität arbeiten Sie gemeinsam an Projekten und gewinnen 2004 anlässlich der XX. Vergabe des Compasso d'Oro ADI die "Selezione Progetto Giovane [Auswahl Jugendprojekt]" für Ihr Diplomarbeitsprojekt "Double", einer innovativen Kühltasche aus Neopren.

Nach dem Studium beginnt jeder seine freiberufliche Tätigkeit und widmet sich eigenen Projekten in mailändischen Designbüros. 2008 entscheiden sie gemeinsam an neuen Projekten zu arbeiten, indem sie ihre individuellen Fähigkeiten und unterschiedlichen Feinfühligkeiten vereinen. In Zusammenarbeit mit Unternehmen verschiedenster Bereiche entstehen Einrichtungsgegenstände für den Innen- und Außenbereich, Armaturen für den Bad- und Küchenbereich, Objekte für Tisch und Küche, Elektrogeräte, etc…

Mit Pedrali beginnen Sie 2014 die Kategorie "Young & Design" mit dem Stuhl LOG.